TA058 – Unser persönliches Resümee zum Ausschuss

Diesmal haben wir mit Bier, Limo und bequemen Sitzmöglichkeiten gepodcastet, anstatt aus dem Bundestag
Diesmal haben wir mit Bier, Limo und bequemen Sitzmöglichkeiten gepodcastet, anstatt aus dem Bundestag

Seit der letzten öffentlichen Sitzung des Ausschusses, in der Bundeskanzlerin Angela Merkel vernommen wurde, sind über zwei Monate vergangen. Wir haben uns mit allen Teammitgliedern zusammengesetzt und ein Resümee zum Ausschuss gezogen. Wie sind wir alle zu dem Ausschuss gekommen? Was nimmt jede und jeder persönlich daraus mit? Und wie kann über zukünftige (Untersuchungs-)Ausschüsse berichtet werden? Wir haben uns bei Bier und Limo über diese und andere Fragen ausgetauscht und freuen uns über euer Feedback in den Kommentaren.

01.05.2017 1 Stunde 53 Minuten

zu hören:

avatar Felix Betzin PayPal Icon Auphonic Credits Icon Amazon Wunschliste Icon
avatar Jonas Schönfelder PayPal Icon Auphonic Credits Icon Thomann Wunschliste Icon Amazon Wunschzettel Icon
avatar Andre Meister Bitcoin Icon
avatar Daniel Lücking Amazon-Wunschliste Icon
avatar Stella Schiffczyk
avatar Anna Biselli
avatar Cbass Amazon Wunschliste Icon

Links:

3 Gedanken zu „TA058 – Unser persönliches Resümee zum Ausschuss

  1. Ich möchte euch danken – viele informative Stunden.

    Eines habt ihr aber vergessen: Nicht nur der Sicherheitsapparat hat mehr Geld bekommen. Alle anderen haben weniger bekommen. Gesundheitswesen, Sozialwesen, Bildung. Wir brauchen schöne Beispiele was mit dem Geld und den Humanressourcen erreichbar gewesen wär.

  2. Was man aus dem gesamten Prozedere gelernt haben sollte ist dass wohl nur technische Selbstverteidigung hilft.
    Daher habe ich angefangen an alle Mails einen öffentlichen PGP Schlüssel anzuhängen und mich an diversen Projekten zu beteiligen die Verschlüsselung fördert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.